Stellungnahmen

Das Netzwerk Kinderrechte Schweiz nimmt zum Umsetzungsstand der UN-Kinderrechtskonvention Stellung und beteiligt sich an Vernehmlassungsverfahren auf nationaler Ebene. Im Fokus des Netzwerks stehen die allgemeinen Umsetzungsmassnahmen zur UN-Kinderrechtskonvention gemäss Artikel 4, 42 und 44 UN-KRK.
01.06.2015

Stellungnahme zur Parlamentarischen Initiative Amherd 07.402 «Verfassungsgrundlage für ein Bundesgesetz über die Kinder- und Jugendförderung sowie über den Kinder- und Jugendschutz»

Das Netzwerk Kinderrechte Schweiz begrüsst die parlamentarische Initiative, die eine Verfassungsgrundlage für den Schutz und die Förderung von Kindern und Jugendlichen schaffen will.
06.05.2015

Stellungnahme zur Änderung des Ausländergesetzes und Umsetzung von Art. 121a BV

Das Netzwerk Kinderrechte Schweiz lehnt die Einschränkungen im Familiennachzug in Umsetzung von Art. 121a BV ab und hält dringend dazu an, diese aus der Vorlage zu streichen.