Aktuelles zum Thema: Bildung

15.09.2022

Kinderrechte digital – Rückblick auf die Fachtagung

Smart Toys im Kinderzimmer, Sexting in den sozialen Medien, der Einsatz von Software zur Fallbearbeitung im Kindesschutz – digitale Technologien sind im Alltag von Kindern und Jugendlichen in vielerlei Hinsicht stetig präsent:  Bildung, Gesundheit, das wirtschaftliche Leben aber auch Freizeitbeschäftigungen beruhen zunehmend auf digitalen Technologien. Die digitale Welt entwickelt sich rasant. Dies bringt neue Chancen für die Verwirklichung der Kinderrechte mit sich, birgt aber auch Risiken für Kinderrechtsverletzungen. Es gilt dafür zu sorgen, dass Kinder im digitalen Wandel mitgedacht und ihre Bedürfnisse aufgenommen werden.


Mehr
18.08.2022

Recht auf Schutz vor Gewalt - Verhaltenskodex für Spielgruppen

Der Schweizerische Spielgruppen-LeiterInnen-Verband (SSLV) hat einen Verhaltenskodex für Spielgruppen erarbeitet. Grundlagen des Kodex sind die Kinderrechte und das Kindeswohl.

Mehr
01.07.2022

"Kinderrechte digital" - Fachtagung und Netzwerktreffen

Das Netzwerk Kinderrechte Schweiz und UNICEF Schweiz und Liechtenstein laden Sie herzlich ein zur Fachtagung "Kinderrechte digital” inklusive Netzwerktreffen für kindgerechte Gemeinde- und Stadtentwicklung. Es erwarten Sie interessante Inputs am Vormittag und ein praxisorientierter Marktplatz am Nachmittag. Im Zentrum stehen Wissensaustausch und Vernetzung.

Mehr
08.03.2022

Lebensumstände in Rückkehrzentren verletzen Kinderrechte

Die Nationale Kommission zur Verhütung von Folter (NKVH) zeigt sich in ihrem Bericht zu den Rückkehrzentren im Kanton Bern besorgt über die Lebensbedingungen von Kindern und Jugendlichen. Sie stellt eine Verletzung der UN-Kinderrechtskonvention fest.
Mehr