Netzwerk Kinderrechte

Politischer Appell zum Schutz von Kindern und Jugendlichen

Das Netzwerk Kinderrechte Schweiz unterstützt den Appell von Pro Juventute an den Bundesrat zum Schutz von Kindern und Jugendlichen.

In der aktuellen Corona-Krise drohen die Bedürfnisse von Kindern und Jugendlichen weltweit und auch in der Schweiz vergessen zu gehen. In den Massnahmen für die Eindämmung des Coronavirus muss darum neben dem Schutz der Gesundheit der Gesamtbevölkerung und der Wirtschaft auch der Schutz von Kindern und Jugendlichen berücksichtigt werden.


In einem öffentlichen Appell fordern wir gemeinsam mit Hilfswerken und Fachorganisationen den Bundesrat auf, bei allen Massnahmen im Zusammenhang mit dem Coronavirus den Schutz der Kinder und Jugendlichen zu berücksichtigen und die in der UN-Konvention verbrieften Kinderrechte zu garantieren.


  • Sicherstellung der schulischen Unterstützung für alle Kinder und Jugendlichen
  • Schutz von gefährdeten Kindern und belasteten Jugendlichen
  • Unterstützung und Entlastung für Eltern

Unterzeichnen Sie jetzt den Online-Appell

Zurück zur Übersicht