Archiv

29.01.2014

Empfehlungen zur Reduktion von sexueller Gewalt zwischen Teenagern

Auf Einladung der UBS Optimus Foundation hat ein Autorinnenteam Empfehlungen zum Themenbereich der sexuellen Gewalt zwischen Jugendlichen erarbeitet. Die Empfehlungen geben fachliche Impulse zur Prävention sexueller Gewalt zwischen Teenagern und sollen die Diskussion voranbringen.

Die Empfehlungen richten sich primär an Praxisstellen und -Organisationen, sind aber auch an Politikerinnen und Politiker, Forschende, Lehrpersonen und Eltern adressiert.
Die Empfehlungen schliessen an die im März 2012 veröffentlichten Ergebnisse der Optimus Studie Schweiz an. Die Studie basiert auf Daten von über 6700 Jugendlichen sowie 324 Einrichtungen und hat gezeigt, dass Jugendliche häufig Übergriffe durch etwa gleichaltrige Bekannte erfahren.